microdis_banner
ngtc_frontplate 008_NGTC Frontplatte microdis_banner glasscockpit Airspeed mbb_topcounterpanel

https://www.ib-electronics.de

Sony ICF-35

Der Sony ICF-35 wurde um 1985 in zwei Farben, silber und schwarz, produziert.

Obwohl es zur Generation der “One Chip” Radios zählt, ist es eines der empfangsstärksten und selektivsten Taschenradios, besonders die AM Bereiche haben einen hervorragende Empfindlichkeit. Zentraler Halbleiter ist ein 28 poliges smd IC Typ “CI303G”. Es dürfte ein “customized” IC sein, also speziell für Sony für diese Serie hergestellt..

Weiter unten seht Ihr einige Bilder vom Innenleben des ICF-35

 

Die Konstruktion des ICF-35 ist sehr durchdacht und einfach. Vor allem für die Fehlersuche ist das Radio ohne Probleme in diesm Zustand zu betreiben.

Allerdings braucht man nicht wirklich, es geht so gut wie nie etwas kaputt ....

Murpy´s Gesetz, es sind immer die unmöglich konstruierten Geräte, die kapttgehen und dem Techniker viel Ärger bereiten.

Der ICF-35 ist hier eine sehr wohltuende Ausnahme.

Weiter unten seht ihr das Radioteil im Detail:

Trotz des Einchip Konzeptes wurden für die ZF Kreise hochwertige Styroflex Kondensatoren eingebaut, der Schwingkreisabgleich traditionell durch in Wachs gelegte Spulen, die entsprechend gebogen wurden.

Die technischen Daten dürfen auch nicht fehlen:

UKW / FM

87,6 - 107 MHz

KW / AM

5,950 - 18,00 MHz

MW / FM

530 - 1605 kHz

LW / FM

150 - 255 kHz

 

 

Antenne:

FM: 62cm Teleskopantenne   / AM:  Ferritstabantenne

 

 

Halbleiter:

CI 303 G    ( 28pol flat case smd inprint mountig )

 

2SK120-1

Audioleistung:

ca. 500mW bei 10% Klirrgrad

 

 

Lautsprecher:

Sony 1-503-244-12,   0,8W   8Ohm,   im Serienverlauf wurden verschiedene 92mm Laustprecher eingebaut.

Batterien:

4 x  Alkali Mignon AA, etwa 35h Betriebsdauer

 

 

Abmessungen:

B 230 x H 106 x T 34mm      Gewicht: 580gramm

Mit der       Katzenpfote zur  Museumsübersicht zurück

[HOME] [Dichtscheibe] [Appareil antique] [Dosimeter] [DS2020] [HIOKI 3007] [MW Radio "exclusiv"] [Grundig C6200] [Grundig C8800] [Grundig SonoClock] [IBM R60] [Kosmos R+E1] [Sony-ICF35] [Sony-ICF15] [TINY S] [TFT FM2002] [Tiger Moth!] [Modellfliegerei] [linx] [Impressum]